Der Nationale Widerstand, sind unterschiedlichste Menschen aus allen Altersgruppen, Berufen, und Regionen, die eines gemeinsam haben: Die Idee von einem deutschen Sozialismus. Das heißt von einem Deutschland, welches ein starkes und soziales Land in einem Europa der Vaterländer ist.

Es ist unsere Überzeugung, dass es ein besseres Zusammenleben geben kann, was nicht auf Egoismus, dem Kapital und der Ausbeutung von Menschen basiert. In Deutschland werden von den Politikern soziale Unterschiede geschürt, sei es zwischen „Ost“ und West, zwischen Mann und Frau, arm und reich usw. Das hat nur den einen Zweck: Es soll die Volksgemeinschaft verhindern.

Die Politik in Deutschland hat in den letzten Jahrzehnten ihr hässliches Gesicht gezeigt. Es wird korrumpiert, gelogen, beschönigt und vertuscht, von Politikern, die sich gegenseitig Posten und Pöstchen zuschieben und denen das egal ist, was sie eigentlich vertreten müssten: Das Volk.

Die etablierte Politik ist am Ende. Diese Politiker können und wollen nichts gegen die größten Probleme unserer Zeit unternehmen. Heute sind Überfremdung und Massenarbeitslosigkeit im ganzen Land verbreitet. Deutsche können sich in vielen Gegenden nicht mehr auf die Straße trauen und kaum noch das Geld verdienen, um ihre Familien zu ernähren. Die Wurzel dieses Problems ist die Globalisierung, bei der alle Menschen zur Kapitalanlage und zu austauschbaren Objekten der Konzerne degradiert werden. Die Globalisierung ist das Extrem des Kapitalismus. Eine ganze Welt, die in die finanzielle Abhängigkeit weniger Multikonzerne gestürzt wird. Wenn Länder da nicht mitspielen wollen, sind es Terrorstaaten und werden mittels Krieg gefügig gemacht. Dies alles wollen uns die Politiker als Chance verkaufen, dabei weiß jeder, dass dieser moderne Imperialismus die Wurzel der sozialen Ungerechtigkeit in Deutschland und der ganzen Welt ist.

Dagegen gibt es nur eine Losung: Der nationale Widerstand!

© 2019 NaWi-NDS.info - Alle Rechte vorbehalten.