Die revolutionäre Jugend leistet Widerstand!

In der Geschichte der Menschheit gibt es einen ständigen Zyklus der Erneuerung von Gesellschaftsformen. Seitdem die Menschen begonnen haben sich in Gesellschaftsformen zusammenzufinden, waren sie auch bestrebt, diese weiter zu entwickeln. Eine Gesellschaftsform ist zumeist auf eine bestimmte Entwicklungsstufe angepasst und nur zeitweise ideal für die in ihm lebenden Menschen. Wichtige kulturelle Gegebenheiten und Institutionen haben dabei positive und negative Einflüsse gehabt. So hat die Kirche bekanntlich insbesondere im Mittelalter die Entwicklung im geistigen Fortschritt gebremst oder sogar vollkommen blockiert. Und wie immer wenn Völker unterdrückt werden, stehen einzelne Widerständler auf, um den Kampf um die Freiheit aufzunehmen. So war es nicht nur im Mittelalter, sondern auch bei der Freiheitsschlacht der Germanen gegen die römischen Eroberer, bei dem Freiheitskampf gegen die Türken, der vom edlen Ritter Prinz Eugen geschlagen wurde. So zieht sich die Spur von Freiheitskämpfern durch die gesamte deutsche Geschichte, bis hin zu den nationalen Loyalisten, die in der Weimarer Republik die raubenden und mordenden kommunistischen Horden besiegt haben. Erst nach der Kapitulation vom 8. Mai 1945 nahmen die Deutschen ihr Schicksal nicht mehr in die eigene Hand, sondern wurden durch die Siegermächte fremdbestimmt. Es erfolgte Umerziehung ganz nach dem Geschmack der Sieger, bei der die Deutschen ihre eigenen Interessen als falsch und veraltet präsentiert bekamen. So ist in den letzten Jahrzehnten eine Politik der Fremdinteressen entstanden, deren fatale Auswirkungen heute zu spüren sind. So wollen die „Volksvertreter“ zum Beispiel weiterhin die Aufnahmegespräche für den EU-Beitritt der Türkei fortführen, obwohl die Mehrheit der Europäer als auch 60% der Türken strikt dagegen sind. Der ehemalige Bundeskanzler Schröder sagte dazu nur: „Solch eine wichtige historische Chance darf nicht von wechselnden Meinungen abhängig sein.“ Das heißt, dass er sich bewusst über die Interessen des deutschen Volkes hinwegsetzt, um fremde Interessen durchzusetzen. Er würde damit all die Opfer aus dem Freiheitskrieg Prinz Eugens verhöhnen, die ihr Leben opferten, damit Deutschland nicht durch Türken aus einem anderen Kulturkreis überfremdet worden wäre. Andere Auswirkungen der Fremdbestimmung sind: Der Abbau unseres Sozialsystems (durch Hartz IV hat dieser Prozess ein neues Ausmaß angenommen), der Bildungsabbau, die Islamisierung, der Arbeitsplatzverlust durch die Globalisierung, um nur einige zu nennen. Deutschland befindet sich vor seiner Auflösung. In der Geschichte hat es schon viele Zeitpunkte gegeben, indem Gefahr drohte. Jedoch war es immer die Jugend, die mutig Änderungen oder ganze Revolutionen durchgeführt hat, nach denen es den Menschen besser ging als zuvor. Auch heute muss die Jugend wieder Änderungen herbeiführen, jedoch sind die meisten eher an ihren Smartphones oder Playstations interessiert, als an ihrer Zukunft. Das muss sich ändern und auch Du kannst Deinen Teil dazu beitragen!

Wie kannst Du Dich einbringen?

– Du kannst Dich schulen und an Vorträgen teilnehmen, denn Wissen ist Macht!

– Du kannst Brauchtumspflege betreiben, denn solange es deutsches Brauchtum gibt, solange lebt Deutschland!

– Du kannst an Demonstrationen teilnehmen, denn Demonstrationen setzen die Regierenden unter Druck!

– Du kannst an Musikveranstaltungen teilnehmen und dort Gleichgesinnte treffen, mit denen Du später gemeinsam aktiv werden kannst!

– Du kannst an sportlichen Veranstaltungen teilnehmen und Dich mit Gleichgesinnten messen, denn wer aktiven Widerstand leistet sollte auch fit sein!

– Du kannst Flugblätter verteilen und anderen Menschen Deine Meinung mitteilen!

…und noch vieles mehr!

Bist du bereit?

Nationaler Widerstand ist kein Abenteuerspielplatz und erst recht keine Bühne für Schwätzer und Selbstdarsteller. Es ist die ernsthafte Organisation des weltanschaulichen Freiheitskampfes einer Minderheit, die zur Mehrheit werden und dem Schicksal in den Rachen greifen kann. Allerdings genügt nicht das bloße Lippenbekenntnis, um in unsere Gemeinschaft einzutreten. Für uns zählt nur der Schwur: „Ich kämpfe!“ und die folgerichtige Tat.

Wir fühlen uns in diesem System nicht repräsentiert – und deshalb stellt sich für uns auch die Frage nach Reformen nicht mehr. Reformen sind der Neuanstrich einer Gefängniszelle: Es wird bunter, aber man bleibt gefangen. Während heute viele Volksgenossen den Glauben an die eigene Kraft aufgeben und es sich im System bequem machen, weil sie glauben, dass man als kleines Rädchen im Getriebe sowieso nichts verändern könne, gehen wir den Schritt zum Widerstand. Wir bewegen uns als Menschen in diesem System, denen durch die bestehenden Machtverhältnisse die Vergangenheit verfälscht und die Zukunft verbaut wurde. Das gegenwärtige parlamentarische System und seine ekelhaften, selbstherrlichen Repräsentanten erscheinen uns unbrauchbar: Keine Elite, sondern die Vollversammlung der geistigen Impotenz! Deshalb sind wir nicht außer-, sondern vielmehr antiparlamentarisch. Deutsche Interessen werden in Zukunft immer radikaler von einer bewussten Minderheit auf der Straße vertreten, und nicht von lähmenden Mehrheitsentscheidungen in überbezahlten Quasselbuden.

Für unsere Idee der Zukunft geradezustehen und sein Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen, heißt aber auch, als Systemgegner verfolgt zu werden. Und dieser Kampf verlangt nun mal die Bereitschaft zum persönlichen Opfer – denn das System wehrt sich nach Kräften: Wer es angreift, wird gesellschaftlich geächtet und als Neonazi diffamiert. Doch diese Repressionen sind für uns Ehrerweisungen, weil sie uns etwas ganz wichtiges beweisen: Wir haben uns für die richtige Seite entschieden!

Vielleicht sind wir noch nicht viele. Aber das schließt nicht aus, dass unsere Idee als richtig erkannt wird und unser deutsches Volk wieder zu Bewusstsein gelangt.
Willst DU als Fackelträger des Nationalen Sozialismus schon dabei sein, bevor es alle sind?

Wir suchen den Mitstreiter und keinen Schreier!

© 2019 NaWi-NDS.info - Alle Rechte vorbehalten.