Selbstversändnis

Im Jahr 2014 entstand die erste Seite des Nationalen Widerstand Niedersachsen (NaWi NDS). Die Idee war ein Kontaktformular zu schaffen, welche jedem Interessierten Bürger eine Möglichkeit bieten sollte, Kontakt zum Nationalen Widerstand in Niedersachsen aufzunehmen. Die Werbung für das Kontaktformular sollte primär über Aufkleber geschehen, in denen man regionale und überregionale Themen behandelt und an die Interessenten weitergibt.

Nach Jahren der Abwesenheit wird NaWi NDS wieder ins Leben gerufen, nur diesmal nicht als Kontaktformular, sondern als Informationsplattform. Ziel ist es Informationen bereitzustellen, wie der Nationale Widerstand arbeitet, welche Formen des Widerstandes es gibt, die Möglichkeiten aktiv zu werden aufzuzeigen und das dazugehörige Wissen dafür bereitzustellen.

Mit unserer neuen Weltnetzpräsenz haben uns entschieden, unsere Arbeit der Politisierung des Volkes zu widmen.

Da heute eine Vielzahl von Parteien und Organisationen um die Gunst der Wähler werben, haben wir uns entschlossen, überparteilich und unabhängig zu agieren. Dies soll zum Nachdenken führen und nicht die üblichen Klischees hervorrufen, die durch die Medien geschürt werden. So kann man Themen ansprechen, die normalerweise ein Tabu in Deutschland darstellen: Staatliche Überwachung, Kindermangel, Kriminalität bei Ausländern, soziale Ungerechtigkeit, Verteuerungen, Überfremdung usw.

Durch die Schaffung einer Netzseite haben wir weitere Themengebiete übernehmen können. Dazu gehören Erklärungen, wie politisches Arbeitsmaterial selber hergestellt werden kann und auch die Abrufbarkeit der Flugblätter, Aufkleber und der aktuellen politischen Themen.

Das Projekt NaWi NDS ist ein freier Zusammenschluss junger Menschen aus Niedersachsen, welche sich zum vorrangigen Ziel gesetzt hat, Aufklärungsarbeit in Form von Informationsblättern, Flugblättern und anderen Mitteln, die zur Aufklärung dienen, zu betreiben, ebenso wollen wir Möglichkeiten aufzeigen, wie und womit man aktiv werden kann.

Wir sind der Meinung, dass es noch immer zu viele gutgläubige und systemverdummte Menschen gibt, die das kommende Unheil nicht sehen können oder sehen wollen. Diese Menschen wollen wir als Erste ansprechen und ihnen mit unserer Arbeit die Augen öffnen.
Egal, welche etablierte Partei an der Macht ist, im Grundsatz wird sich nicht viel ändern, da dieser Staat seit Jahrzehnten von Vaterlandshassern und korrupten Politikern in den kulturellen, sowie materiellen Ruin getrieben, und ohne Rücksicht auf Verluste ausgebeutet wird. Deswegen fordern wir jeden einzelnen Deutschen mit unseren Aktionen auf, endlich wieder etwas für unser Land und die Zukunft unserer Kinder zu tun. Denn wenn wir weiterhin tatenlos zusehen, wie man die multikulturelle Gesellschaft vorantreibt, wird es nicht mehr lange dauern und die demografische Katastrophe ist nicht mehr aufzuhalten.

Wir hoffen darauf, dass Du Dir ein eigenes Bild von uns machen wirst, und nicht dem Glauben schenkst, was Dir die Medien, die Antideutschen oder andere “Gutmenschen”, welche uns feindselig gegenüberstehen, berichten. Denn diese vertreten meist keine eigenen Ideale, sondern versuchen, aus ihrer politischen Korrektheit Profit zu schlagen. NaWi NDS finanziert sich ausnahmslos durch Spenden und freiwilligen Beiträgen. Da wir kein kommerzielles Unternehmen sind, fließen alle Gelder wieder in die politische Arbeit.

Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht!

© 2019 NaWi-NDS.info - Alle Rechte vorbehalten.